REISE

EINGECHECKT! SAN LUIS, NORDITALIEN

WERBUNG - Dieser Artikel ist eine Reisekooperation und basiert auf meiner eigenen Meinung

Ich sage einfach mal, wie es ist: Das SAN LUIS ist mein absolutes Lieblingshotel! Die Geschwister Claudia und Alex Meister, Kinder einer alteingesessenen Meraner Hoteliers-Familie, haben einen traumhaften und absolut einzigartigen Ort geschaffen! In keinem anderen Hotel hatte ich jemals so ein Wow!-Gefühl. Und nirgends habe ich mich so erholt und angekommen gefühlt wie hier in diesem feinen, edlen Chalet-Hotel, versteckt in einem Dorf in der Nähe von Meran! Und auch wenn ich mich selten in Superlativen ergehe: Für mich ist das San Luis eines der charmantesten Hotels der Welt!

 

FIRST THINGS FIRST

Jetzt bist Du neugierig geworden, nicht wahr? Na, dann will ich Dir die wichtigsten Facts nicht vorenthalten:

WO MUSST DU HIN? In einen kleinen Ort in Norditalien. Genauer: in die Vöranerstraße 5, 39010 Hafling, Italien

WESHALB SOLLTEST DU DA HIN? Allein schon die Anfahrt über einen kleinen Waldweg, der direkt auf ein großes Tor zu führt, hinter dem die in den Berg gehauene Tiefgarage liegt, vermittelt einem schon eine ordentliche Portion James Bond-Feeling. Aber die eigentlichen Stars sind hier die charmanten Holz-Lodges, die eleganten Zimmer-Designs, der wunderbare Service, die Heinzelmännchen (dazu gleich mehr), die zurückgezogene Idylle, die Ruhe und der eigens angelegte See.

WANN SOLLTE ICH DORT URLAUBEN? Das überlasse ich Dir! Aber fahr da unbedingt hin! Jetzt!

UND WER SOLLTE MICH BEGLEITEN? Die Chalets bieten für alle Gäste etwas: Für Mädels- und Freundes-Gruppen, für Familien, für alleinreisende Autoren… Aber den allerbesten Output hat, wer als Pärchen zu Gast ist. Denn das San Luis ist ein sehr ruhiges und angenehmes Hotel, das viel Wert auf Privatsphäre legt. Praktisch wie gemacht für Pärchen, die unter sich sein und viele zurückgezogene Momente genießen möchten (Hello, Hollywood!).

 

 


DIE FACTS

HOTEL-TYP: Edles und elegantes Chalet-Hotel

STIMMUNG: Sehr ruhig, relaxt und angenehm remote

STIL: Charmant, modern und mit viel Holz und edlen Materialien eingerichtete Lodges

ZIMMER: Ach was, Zimmer! Hier gibt es nur elegante Baumhäuser und See-Chalets.

POOL/GYM/SPA: Alles da! Neben dem In- und Outdoor-Pool, der direkt am eigens angelegten See liegt, gibt es vor allem ein ganz hervorragendes Spa!

CUISINE: Morgens bringen die sogenannten Heinzelmännchen still und heimlich das leckere Frühstück in die Lodge. Im Grunde kannst Du Dir aber alle Mahlzeiten ins Chalet bestellen. Aber unabhängig davon, ob Du das schöne Restaurant nutzt oder die Ruhe genießt, die Küche zaubert von früh bis spät wunderbare Gerichte auf den Teller.

BAR: Der Barkeeper weiß definitiv mit seiner gut bestückten Bar die Gäste zu verwöhnen.

EVENTS: Wer möchte, kann das Hotel komplett bzw. exklusiv für Hochzeiten, Jubiläen und andere Feierlichkeiten mieten.

EXTRAS: Der eigens angelegte See und die kleine, feine Hochzeitskapelle

MINIBAR/KAFFEE- UND TEEBAR: Ja

WLAN: Natürlich im Preis inbegriffen. Und funktioniert wunderbar – egal, wo man sich auf dem üppigen Gelände befindet

KIDS: Das Hotel ist kein Familienhotel, aber durchaus auf Familien mit Kindern eingestellt.

BOOKING: Klappt gut – per Telefon, per Email oder über die Website.


RATING

DESIGN: * * * * *

WEBSITE: * * * * *

SERVICE: * * * * *

EINRICHTUNG: * * * * *

AUSSTATTUNG: * * * * *

NACHHALTIGKEIT: * * * * 

ERHOLUNG: * * * * *

ERLEBNIS UND WOHLBEFINDEN: * * * * *

GESAMTEINDRUCK/WERTIGKEIT: * * * * *

DEINE LIEBSTEN SOLLTEN DA HIN: * * * * *

 

Bildnachweis: SAN LUIS HOTEL & LODGES und STEFANO SCATA