BUCH-TIPPS

READ THIS! HÜBSCH EINGERICHTET

Meine Lieblingsbücher zum Thema Interior, Häuser, Gärten und Nestbau

 

Josef Limberger stellt in “Streuobstwiesen – Inseln der Vielfalt” (FREYA) die oberösterreichischen Streuobstwiesen in beeindruckenden Fotos vor. Ihn interessiert vor allem auch der kulturelle Wert, ihre Bedeutung für das Landschaftsbild und für den Menschen.

 

Sylter Gärten haben eine kraftvolle Ausstrahlung und zeigen ein typisches, unverwechselbares Inseldesign, das auch das ursprüngliche nordische Lebensgefühl widerspiegelt. “Gärten auf Sylt” von Ulrich Timm (PRESTEL) Atmosphärische Fotos und einfühlsame Texte erzählen von der Freude, hier einen Garten zu besitzen, zu gestalten und zu genießen!

 

Ob komfortabel im Baumhaushotel oder spartanisch in der einfachen Hütte, ob selbst gebaut oder vom Architekten entworfen – nichts ist unmöglich. “Baumhäuser” von Eva Herrmann (PRESTEL) ist ein Buch zum Träumen vom Leben in den Wipfeln!

 

Früher drehten Nicole und Carsten einfach die Heizung höher, wenn es kalt war – heute hacken sie Holz für den Kamin. Was als Schnapsidee zweier Großstädter begann, wurde für sie zum Upcycling-Traum in der Natur: Sie verwandelten einen alten Bauwagen in ein gemütliches Zuhause und wurden damit zu Vorreitern der Tiny-House-Bewegung: “Glück ist in der kleinsten Hütte” von Nicole Dau (PIPER)

 

Gesundes Bauen und Wohnen” (DVA) macht mit den baubiologischen Prinzipien beim Bauen von Wohnhäusern vertraut, kombiniert mit attraktiven Projektbeispielen in unterschiedlichen Bauweisen. Mit ganzheitlichem Blick und immer gut verständlich vermitteln Petra Liedl und Bettina Rühm systematisch alle relevanten Themen: Grundstück, Garten, Konstruktion, Baumaterialien, Raumklima, Energie und Innenausbau.

 

Ob klassisch oder modern, romantisch oder exotisch – die Gärten dieser Welt sind vielseitig. “Sehnsucht nach Garten” (CALLWEY) dient als Inspirationsgeber, gewährt einen Blick in einzigartige Gartenräume und zeigt die wesentlichen Gestaltungsaspekte. Lisa Newsom zeigt anhand von 34 Gärten die wichtigsten Aspekte, um sich den perfekten Wohnraum im Garten zu schaffen.

 

Ohne eine gute Planung funktioniert jede noch so schöne Idee nicht. “Gestalten mit Pflanzen” (CALLWEY) ist ein umfangreicher Ratgeber, der anhand von konkreten Beispielen zeigt, welche Pflanzen wo am besten wachsen und welche Aufgabe sie in der Gestaltung erfüllen. Der Autor und leidenschaftliche Gartendesigner Matt James widmet sich den Planungsgrundlagen und Voraussetzungen von verschiedenen Gärten und stellt alle Pflanzengruppen vor.

 

Ein ausladendes Blütenmeer und Wege, die zu einem Spaziergang animieren – die Ideen sind grenzenlos, wenn man einen großen Garten hat. Was aber, wenn das eigene Grün nur eine kleine Fläche umfasst, noch dazu am Hang oder im Schatten liegt? Gartenjournalistin Victoria Wegner und Fotografin Marion Nickig haben für “Große Ideen für kleine Gärten” (CALLWEY) Gartenbesitzer besucht, die auf engstem Raum herrliche Rückzugsorte geschaffen haben.

 

In “Mallorca mit Stil” (CALLWEY) stellt Thomas Niederste-Werbeck außergewöhnliche Häuser und deren Besitzer auf Mallorca vor. Porträtiert werden passionierte Innenarchitekten und Interior Designer, die mit ihren unterschiedlichen Stilen ihren Häusern und Wohnungen eine ganz besondere Atmosphäre verliehen haben. Der Autor ergänzt die Wohnstrecken mit Geheimtipps rund um Essen, Einrichten und Erleben.

 

Zeitlose Häuser” von Bettina Hintze (PRESTEL) präsentiert die 30 besten individuellen Wohnhäuser aus ganz Europa, ausgewählt von der Jury des renommierten HÄUSER-Awards. Alle Projekte sind reich bebildert und werden mit Grundrisszeichnungen sowie informativen Texten ausführlich vorgestellt.

 

Will Taylor ist Interiorblogger aus England. Er versprüht gute Laune mit all den bunten Ideen, die auf seinem Blog zu finden sind. Will weiß, wie man Farben und Formen, Muster und Textilien kombiniert. In “Wohnen macht glücklich” (CALLWEY) fasst er anhand von zahlreichen Beispielen und praktischen Tipps all seine Ideen zusammen.

 

Ab 2019 verleiht der Callwey Verlag den DINEUS-AWARD für Tischkultur. Als publizistische Verlängerung gibt es nun das passende Jahrbuch “DINEUS – Grand Prix Tableware“, das alle Preisträger vorstellt. In detaillierten Produktinformationen werden Material, Herstellung und das Unternehmen präsentiert. Inspirierende Tischdekorationsideen mit allen Produkten der DINEUS-Preisträger, runden das Buch ab.

 

 

0 Kommentare zu “READ THIS! HÜBSCH EINGERICHTET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*